Faltternde Einladung

Diese Einladungskarten habe ich in Zusammenarbeit mit der Gastgeberin hergestellt.

Material

  • Aquarellkarton Din A4
  • Aquarellfarbe oder -stifte
  • Bast oder anderes Band
  • Transparentpapier

image

Karton in der Mitte falten und mit Falzbein oder Nagel glattstreichen.

Schmetterlingshälfte aufzeichnen (Flügel liegen zur offenen Seite) und ausschneiden und Lust und Laune anmalen.

Mit dem Cutter zwei kleine Schnitte je etwa 1 cm vom Mittelfalz machen und das Band durchziehen.

Einladung verfassen und auf Transparentpapier drucken (machen die meisten Drucker ohne Probleme). Wir haben zwei Einladungen auf ein A4 Papier gedruckt und dann halbiert.

Den eingerollten Bogen an der Schleife befestigen und die Schmetterlinge zu den Gästen fliegen lassen!

image